Loading...

Distance (Touring)

//Distance (Touring)
Distance (Touring) 2018-05-13T09:44:39+00:00

Schlanke Blätter bieten viele Vorteile. Zum Einen das geringere Drehmoment: Sowohl dem Wind als auch dem Wasser wird ein kürzerer Hebelarm geboten als bei breiteren Blättern. Das spart Kräfte bei Gegenwind und verbessert die Führungseigenschaften beim Eintauchen des Blattes.
Zum Anderen kann man mit einem schmalen Paddelblatt den eigenen Krafteinsatz besser dosieren: für die vollständige Kraftübertragung wird das ganze Blatt eingetaucht, wenn man Kräfte sparen will nutzt man nur den vorderen Blattbereich. Da Gewässer mit geringer Tiefe aus Gründen des Naturschutzes meist nicht befahren werden sollen, stellt die etwas größere Eintauchtiefe im Allgemeinen keine Problem dar, ansonsten empfehlen wir einen flacheren Paddelstil.

Das distance–Paddel fällt durch einen großen Einsatzbereich und die leichte Handhabung auf. Ein wirklich gutes Review über diese Paddel hat Playak veröffentlicht. Dem Autor wurden die Paddel von Playak übergeben, wir haben Hans Heupnik persönlich noch nicht kennengelernt. Seine gründliche Arbeit und Vorgehensweise beim Erstellen dieses Reviews schätzen wir sehr.

http://playak.com/reviews/paddles/1405-review-mergner-distance-paddle

Die Verwendung der Distance-Paddel im Salzwasser ist kein Problem und eine solide Verarbeitung selbstverständlich.

Diese Bilder zeigen die besondere Geometrie der Blätter.

Der vordere Bereich des Blattes ist so konstruiert, dass das Wasser abströmen kann. Auf diese Weise ist nur ein minimaler Kraftaufwand nötig um das Blatt im Wasser zu positionieren, es stabilisiert sich beim Eintauchen fast von selbst.
Im hinteren Blattbereich sorgt die leichte Kehlung quer zur Längsachse dafür, dass beim weiteren Eintauchen viel Kraft aufs Wasser übertragen werden kann.

Die Blätter der distance-Paddel sind leicht vorgelagert, wie man mit Hilfe der rot gezeichneten Verlängerung der Mittelachse deutlich sehen kann. Das unterstützt den Grundschlag vorwärts, außerdem ist ein geringerer Kraftaufwand nötig, um das Blatt im Wasser in Position zu halten.

Die ebenfalls gut erkennbare Längskehlung steift das Blatt aus, außerdem greift es so einfach besser im Wasser.

Zwei Blattgrößen

Die distance–Paddel werden in zwei Blattgrößen sowie unterschiedliche Schränkungen und Paddellängen angeboten (210cm – 230 cm, Überlängen auf Anfrage).

Es ist kein Problem linksgedrehte Paddel zu bauen. Standardmäßig bieten wir Schränkungen in 15 Grad Schritten an. Wir empfehlen 30 Grad.